Letzte Beiträge

Haushaltsbefragung

Wir bitten Sie, die nachfolgenden Fragen bis zum 18.09.2019 zu beantworten, zurückzusenden und uns so bei der Erarbeitung des Klimaschutzkonzepts zu unterstützen.

Sollten Sie dabei Unterstützung benötigen, können Sie sich gerne an die Mitarbeiter der von uns beauftragten Trigenius GmbH Benjamin Materne (b.materne@trigenius-gmbh.de) oder an die unten freiwilligen Unterstützer*innen in Rehna wenden.

Ansprechpartner

Abgabe PRINT

Bitte geben Sie Ihren ausgefüllten Fragebogen bis zum 18.09.2019 zurück.
Bitte nutzen Sie dafür eine der folgenden Abgabemöglichkeiten:

Postalisch, per Fax oder per E-Mail:
TRIGENIUS GmbH,
Lübsche Str. 10, 23966 Wismar, Fax: 03841 / 22731 12, E-Mail: b.materne@trigenius-gmbh.de

Persönlich / Briefkasteneinwurf:
Amt Rehna – Bauamt,
Freiheitsplatz 1, 19217 Rehna (Di / Do / Fr 9-12 Uhr, Di 13-18 Uhr)

  1. Bürgerversammlung war „gestern“ – die Klimaschutzinitiative für Rehna kommt jetzt Schreibe eine Antwort
  2. „Es funktioniert – Das ist die Botschaft“ Schreibe eine Antwort
  3. „Außen Denkmal, innen moderne Wohnlichkeit“ Schreibe eine Antwort
  4. Einladung zur Bürgerversammlung 28.08.2019 Schreibe eine Antwort
  5. Endspurt bis zur Bürgerversammlung: Arbeitstreffen der Kerngruppe am 13.08.2019 Schreibe eine Antwort
  6. Zukunftsstadt Rehna: Klimaschutz wird konkret 1 Kommentar
  7. Wie kriegen wir Öffentlichkeit für Klimaschutz? Engagierte diskutieren in Rehna Schreibe eine Antwort
  8. Klimabotschafter*innen gesucht – Ergebnisse des Arbeitstreffens zur Zukunftsstadt Rehna Schreibe eine Antwort
  9. Wir suchen Ihre Klimaschutzprojekte 2 Kommentare