Letzte Beiträge

Jeder Beitrag zählt! Die Maßnahmenworkshops „Unternehmen“ und „Klimaschutz Zuhause“

Am 29.10.2019 trafen sich im Amt Rehna Interessierte aus Unternehmen und Betrieben, Stadtvertreter*innen und Bürger*innen, um gemeinsam über Maßnahmenentwürfe für Klimaschutz im betrieblichen und privaten Bereich zu diskutieren. Die Präsentation finden sie HIER. Folgende Ideen wurden vorgestellt:

Holzvergaser der Tischlerei Eigenstetter

Klimaschutz in Betrieben und Unternehmen

  • Nahwärme und Biomasse
  • Erneuerbare Energien: Wärmeerzeugungsanlagen (ggf. mit Verstromung), Photovoltaik-Freiflächen-Anlagen (PVFF)
  • Innovative Grüne Gewerbegebiete
  • Best Practices vor Ort – wir berichteten
  • Unternehmer Stammtisch Klimaschutz
  • Mitarbeiterprojekte
  • Betriebliche Mobilitätskonzepte, z.B. Anreize für Personal, auf alternative Mobilitätskonzepte umzusteigen
  • Energie und Ressourceneffizienz: Gebäudeautomation, Wärmerückgewinnung,
    Abfallmanagement
  • Nachhaltigkeitsmanagement: Entwicklung klimaneutraler Produkte/ Unternehmen

Aufdach-PV – der Bauamtsleiter Herr Groth macht es vor

Klimaschutz Zuhause

  1. „Wenn Ökonomie und Ökologie sich treffen: Klimaschutz im Unternehmen“ 1 Kommentar
  2. Jetzt wird es konkret! Maßnahmenworkshops „Siedlungsentwicklung“ und „Bildung“ Schreibe einen Kommentar
  3. Klimaschutz wird konkret! Wir legen Maßnahmen fest. Schreibe einen Kommentar
  4. „Ein Bullerbü des Klimaschutz“ Schreibe einen Kommentar
  5. Kerngruppensitzung vom 24.09.2019 Schreibe einen Kommentar
  6. Haushaltsbefragung Schreibe einen Kommentar
  7. Bürgerversammlung war „gestern“ – die Klimaschutzinitiative für Rehna kommt jetzt Schreibe einen Kommentar
  8. „Es funktioniert – Das ist die Botschaft“ 1 Kommentar
  9. „Außen Denkmal, innen moderne Wohnlichkeit“ Schreibe einen Kommentar